Aktualisiert Oktober 2016


Über UNS

Wir sind seit 1994 ein Herz und eine Seele. Das Wichtigste in unserem Leben ist natürlich die Familie. Wobei der Focus in den letzten Jahren das heranwachsen der drei Enkelkinder Vivian (19), Jeremy (16) und Anna-Mary (12) war.

 

Wir leben in Berlin-Reinickendorf und fühlen uns dort wohl. Trotzdem reisen wir beide auch gern.

Auch Freundschaften und Bekanntschaften aus Ost und West werden gepflegt. Gesellige Zusammenkünfte füllen oftmals den Terminkalender. Gut so.

Ich genieße seit 2010 das Rentnerleben. Was nicht unbedingt Untätigkeit bedeutet.

Hannelore steuert nach überstandener schwerer Krankheit und anschl. Schwerbehinderung ebenfalls auf die Rente zu.

 

Wir beide sind auch aktiv in einem Sparverein engagiert. Immerhin erwarten derzeit 68 Mitglieder das alles rund läuft.

Als Vorsitzender und Webmaster des Vereins nimmt auch die Arbeit am PC viel Zeit in Anspruch.

Hannelore gehört dem Kassenprüfer-Team an.

Logisch das auch hier die Geselligkeit neben dem Sparen im Mittelpunkt steht.

Hier mal ein Einblick: www.sparverein-gelbesschloss.de

 

Und selbstverständlich unterstütze ich auch meine Ehefrau sowohl beim Einkauf als auch in der Küche. Wobei nicht gerade das Putzen mein Metier ist. Aber manchmal darf ich auch an den Herd, was meiner Experimentierfreude sehr entgegen kommt.

 

Was soll nun diese Webseite in die Welt transportieren?

 

Gelegentlich werden wir hier von unseren Freizeitaktivitäten (z.B. Reisen) in Wort und Bild informieren

 

Außer dem Privatleben gibt es im alltäglichen Leben auch Themen die jeden von uns interessieren oder sogar betreffen(Harz IV, Euro, Ukraine-Russland Krise, Islamischer Staat, Flüchtlinge und Immigration) um nur einige zu nennen.  Jeder hat da seine eigenen Quellen/Medien sich zu informieren. Ob Tageszeitung, Wochenzeitung, Fernsehen oder Internet. Auch Sachbücher stehen im manchem Regal. Alle genannten Quellen dienen auch der Meinungsbildung.

 

Daher möchte ich hier mal auf eine interessante Webseite aufmerksam machen: 

www.nachdenkseiten.de

Hier wird zu einer Vielzahl gesellschaftlich relevanter und aktueller Themen von anerkannten Publizisten, Autoren und Ökonomen Stellung bezogen.

Zumeist abseits des allgemeinen Mainstreams von Politik und einschlägiger Medien.

Der Herausgeber Albrecht Müller war in den Siebzigern Leiter der Planungsabteilung im Kanzleramt unter Willy Brandt und Helmut Schmidt. Also kein Weltverschwörer. Eher ein enttäuschter Sozialdemokrat der die Hoffnung auf eine friedliche, gerechte und solidarische Gesellschaft noch nicht aufgegeben hat.

 

Einen kommentierbaren Blog wird es hier aber nicht geben. Da hab' ich weder Zeit noch Lust drauf.

Bei Facebook und Twitter sucht man uns auch vergebens.

 

Was uns Freude macht auf der nächsten Seite